Eine/n Stadtplaner/in für den Bereich Bauen und Umwelt

Stellenausschreibung

Die Stadt Norderney stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Stadtplaner/in

als Mitarbeiter/in im Fachbereich Bauen und Umwelt

ein.

 

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Vorbereitung und Erstellung von Bauleitplänen
  • Verfahrensbetreuung für die Bauleitplanung
  • Erarbeitung von städtebaulichen Studien und Gestaltungskonzepten
  • Beratung von Bürgern und Architekten
  • Vorstellung der Planungen in den Gremien und der Öffentlichkeit
     

Erwartet werden:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadt- und Regionalplanung oder Architektur mit der Vertiefungsrichtung Städtebau oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht
  • Sicherheit und Kreativität in Entwurf und Planung
  • Sicherer Umgang mit CAD-Software (AutoCad, Allplan) sowie GIS-Kenntnisse
     

Für dieses Aufgabengebiet wird eine qualifizierte und engagierte Person gesucht, die ein hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft besitzt.

 

Wir bieten ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz sowie eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

 

Die Eingruppierung der Stelle richtet sich nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte in Papierform bis zum 12. Januar 2018 an die

 

Stadt Norderney - Fachbereich I / Organisation -

Am Kurplatz 3, 26548 Norderney.

 

Norderney, den 13.11.2017

 

Der Bürgermeister

In Vertretung

 

Reising

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs geschlossen!

Aktuelle Informationen

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Eine/n Stadtplaner/in für den Bereich Bauen und Umwelt

Stellenausschreibung

Prüfung bestanden

Pressemitteilung Nr. 19 vom 01.11.2017

Befahren des Norderneyer Strandes mit Strandsegelyachten, Kite-Buggies u. ä.

Allgemeinverfügung

Grundstück an der Weststrandstraße („Hinnis Tuun“) für Norderney gesichert

Pressemitteilung Nr. 17 vom 24.10.2017