Tag der Niedersächsin in Aurich

AG Kommunaler Gleichstellungsbeauftragter im Landkreis Aurich präsentiert sich vom 01. - 03.07.2011



Niedersachsen strömt vom 01. - 03. Juli nach Aurich und selbstverständlich werden dort auch gleichstellungsrelevante Themen präsentiert: am Stand der Landesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros Niedersachsen (lag).
Die Arbeitsgemeinschaft kommunaler Gleichstellungsbeauftragter im Landkreis Aurich hat ein interessantes und unterhaltsames Programm entwickelt und wird die Schwerpunkte ihrer Arbeit präsentieren. Im März 2011 haben wir den 100. Internationalen Frauentag gefeiert. Aus diesem Grund wagen wir einen Blick
zurück und nach vorne:

100 Jahre Frauenbewegung
Meilensteine – Standpunkte – Perspektiven

Wir stellen die Meilensteine der Frauenbewegung, insbesondere in Ostfriesland, dar. Außerdem widmen wir uns den zentralen Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gegenwart und entwickeln Perspektiven für eine geschlechtergerechte Zukunft.

In unserem Programm setzen wir den Schwerpunkt darauf, regionale Netzwerke vorzustellen: Wir diskutieren mit Gleichstellungsbeauftragten in Ostfriesland darüber, wie Beruf und Familie miteinander gelebt werden können: Wie sieht die Betreuung von schulpflichtigen Kindern in den Ferien aus? Eine weitere Gesprächsrunde findet zum Thema "Gewaltfrei leben" statt und wir stellen das Netzwerk junger Schwangerer und Mütter im Landkreis Aurich vor. Ein musikalischer Leckerbissen wird der Frauenchor die Malle Diven aus der Krummhörn sein. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem beigelegten Programm.

Sie finden unseren Stand am Denkmalsplatz, ganz in der Nähe des Niedersachsendorfs, direkt neben dem Landesfrauenrat und den Landfrauen. Dort werden viele Kolleginnen aus der Region für Gespräche und Informationen vertreten sein.
Gerne steht Ihnen bereits im Vorfeld der Veranstaltung unser Organisationsteam - bestehend aus meinen Kolleginnen Elke Kirsten von der Stadt Norden (04931/923407) und Grete Stedler (04943/9200) von der Gemeinde Großefehn und mir- für weitere Fragen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung.

Die Arbeitsgemeinschaft kommunaler Gleichstellungsbeauftragter im Landkreis Aurich
freut sich auf Ihren Besuch!

Stadt Norderney

Am Kurplatz 3
26548 Norderney

Tel.: 0 49 32 / 920-0
Fax: 0 49 32 / 920-222

Lageplan

Öffnungszeiten

montags - freitags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

dienstags + donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
15:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Standesamt:

mittwochs geschlossen!

Aktuelle Informationen

Betreuung der Norderneyer Grundschulkinder in den Sommerferien 2017

Öffentliche Bekanntmachung

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 04a VE „Erweiterung Fachklinik Thomas Morus“, Verfahren zur Neuaufstellung

Öffentliche Bekanntmachung

Bebauungsplan Nr. 26 „südliche Hafenstraße“, Verfahren zur 3. Änderung

Bebauungsplan Nr. 30 „Am Kap“, Verfahren zur 7. Änderung

Änderung der Abwassersatzung

Pressemitteilung Nr. 9 vom 06.06.2017

Förderverein des Krankenhauses Norderney e.V.

Ihr Beitrag hilft uns allen!