Stellenausschreibung

Verwaltungsfachangestellte/r für den Bereich Bürgerdienste



Die

 

Stadt Norderney

 

stellt innerhalb eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses zum 01. Juli 2018

 

eine/einen Verwaltungsfachangestellte/n

für den Fachbereich Bürgerdienste ein.

 

Die Aufgabenschwerpunkte des Arbeitsbereiches umfassen unter anderem

 

  • das Pass- und Meldewesen,
  • Gewerbeangelegenheiten (insbes. die Führung des Gewerberegisters) und
  • Straßenverkehrsangelegenheiten (u.a. Fahrerlaubnisse im Saisonverkehrsverbot).
     

Wir erwarten

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r,
  • eine zuverlässige, engagierte und leistungsorientierte Persönlichkeit,
  • Einsatzbereitschaft und Identifikation mit den anfallenden Aufgaben.
     

Wir bieten ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modern ausgerichteten Kommunalverwaltung, einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD mit entsprechenden Sozialleistungen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

 

Es ist beabsichtigt, die Stelle durch Tätigkeiten der standesamtlichen Vertretung aufzuwerten und zu entwickeln. Entsprechende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden Ihnen geboten.

 

Bewerber/innen mit einer Qualifikation zur standesamtlichen Vertretung werden bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte in Papierform

 

bis zum 18. Mai 2018

 

an die

 

Stadt Norderney - Fachbereich I Organisation - Am Kurplatz 3, 26548 Norderney, Tel. 04932 920-231

 

Norderney, den 02.05.2018